Der Hochleistungs-Scheibenmagnet-Motor von Portescap liefert die beste Antriebsleistung und Beschleunigung seiner Klasse

Portescap führt den Scheibenmagnet-Schrittmotor der P532-Serie mit Encoder ein. Diese integrierte Lösung bietet die beste Antriebsleistung und Beschleunigung ihrer Klasse und überragt herkömmliche bürstenlose DC-Motoren in einer breiten Anwendungspalette, in der Leistung mit geschlossenen Regelkreisen benötigt wird. Der Motor der P532-Serie hat einen Durchmesser von 52 mm, eine Länge von bis zu 55 mm und ein Nenndrehmoment von 0,2 Nm (in der Spitze bis zu 0,5 Nm). Dies ermöglicht dem P532 exzellente dynamische Leistungen, wie eine Beschleunigung mit bis zu 400k rad/s2. Solche Leistungen sind hervorragend für Anwendungen geeignet, bei denen schnelle Drehzahl- und Richtungsänderungen erforderlich sind (/- 3000 U/min in wenigen ms). Unter den Anwendungsbeispielen finden sich elektronische Garnführungen, medizinische X-Y-Tische und Robotik.

"Die P532-Motoren haben ein einzigartiges multipolares Design, das kein zusätzliches Eisen im Rotor benötigt, wodurch der Motor eine sehr geringe Massenträgheit (12E-7 kgm2) erhält. Durch den geschlossenen Positionsregelkreis mit dem Encoder ist der Motor zu außerordentlichen Beschleunigungen fähig und zusammen mit der hohen Drehzahl bis zu 6.000 U/min eignet sich diese Motortechnologie für schnelle inkrementale Bewegungen," sagt Anant Bhalerao, Associate Product Line Manager.

Mit dieser einzigartigen Konstruktion und dem Encoder als Standardfunktion ermöglicht der Scheibenmagnet-Motor P532 im Maschinenbau die Verbesserung der Effizienz der gesamten Produktentwicklung. Im Ergebnis sind diese RoHS-konformen Schrittmotoren eine ideale Lösung in den Industriebereichen Textil, Life-Science, Medizin, Flüssigkeitshandhabung und in industriellen Automationsanlagen.

Über Portescap

Portescap bietet die breiteste Palette von Miniatur- und Sondermotoren in der Branche an. Diese umfasst kernlose Bürsten-DC-Motoren, bürstenlose DC-Motoren, Can-Stack-Schrittmotoren, Getriebeköpfe, digitale Linearaktuatoren. Scheibenmagnet-Technologien. Die Produkte von Portescap lösten vielfältige Aufgaben in der Antriebstechnik in einem breiten Anwendungsspektrum, in den Bereichen Medizin, Life-Science, Instrumentierung, Automation, Luft- und Raumfahrt und kommerziellen Anwendungen seit mehr als 70 Jahren.

Portescap hat Produktionszentren in den Vereinigten Staaten, St. Kitts und Indien und nutzt ein globales Produktentwicklungsnetzwerk mit Forschungs- und Entwicklungszentren in den Vereinigten Staaten, China, Indien und in der Schweiz.