Motoren für Atemgeräte und Belüftungssysteme

Aufgabe

Mit dem steigenden Bedarf der Patienten, sowohl im Krankenhaus als auch zu Hause mobil zu bleiben, stieg auch der Bedarf an hochleistungsfähigen, effizienten und portablen Gebläsen.

Die hocheffizienten bürsten- und nutenlosen DC-Motoren von Portescap halfen die Größe von Beatmungsgeräten zur reduzieren und liefern einen höheren Druck und Luftdurchsatz. Die bürstenlose Ausführung mit niedriger Massenträgheit von Portescap erzielt schnelle Schrittreaktionen zur Maximierung der Patientenakzeptanz in den Bi-Level- und volumengeregelten Betriebsarten. Leise, zuverlässig und effizient - Motoren von Portescap können Beatmungsgebläse an der Batterieversorgung während der Nacht, während des Transports zwischen Krankenhäusern, in Rettungsfahrzeugen oder komfortabel in einem stationären Heim oder im Krankenhausumfeld effektiv antreiben.

Vorteile

  • Wirkungsgrad von über 90 % für eine Verlängerung der Batterie-Lebensdauer und den Batteriebetrieb
  • Optimierte für hohe Drehzahlen bis zu 70.000 U/min
  • Leistungsstark - liefert bis zu 180 W bei 50.000 U/min
  • Laufruhige Drehbewegung durch die nutenlose Ausführung für reduzierte Betriebsgeräusche

Kundenspezifische Lösungen

  • Flügelrad- oder Gebläseeinheit für kostengünstige Luftströmungsfunktion
  • Option mir Motorlagern für den Betrieb in sauerstoffangereichertem Modus
  • Maßgeschneiderter vorderer Flansch zur Aufnahme der Gebläseeinheit
  • Integrierter Thermistor zur Temperaturkontrolle und erhöhte Zuverlässigkeit