Motoren für die Endodontie

Aufgabe

Zahnchirurgen brauchen für die erfolgreiche Durchführung zahnärztlicher Eingriffe leichte, leistungsstarke und effiziente Handgeräte.   Die Gleichstrommotoren und bürstenlosen Gleichstrommotoren von Portescap sind ideal für die Ausrüstung von Zahnarztpraxen, wie beispielsweise für die Zahnwurzelkanal-Behandlung. Unsere Motoren in kompakter Bauweise bieten maximales Drehmoment und Leistung in einem kleinen Gehäuse. Die Motoren von Portescap sind für einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 90 % ausgelegt, wobei eine lange Batterielebensdauer für Dentalhandgeräte, die in der Rotationsendodontie verwendet werden, oder für Geräte wie Wurzelkanalobturator, Prothetikschraubendreher und andere batteriebetriebene zahnärztliche Instrumente unerlässlich ist. Der vibrationsarme und leise Betrieb ermöglicht ein präzises und konzentriertes Arbeiten während der Behandlung. Unsere Motoren eliminieren jeglichen unangenehmen Geräuschpegel für Zahnarzt und Patienten.

Vorteile

  • Bestes Leistungsgewicht für leichtes und ermüdungsfreies Arbeiten
  • Kompaktes Design mit erhöhtem Komfort und verbesserter Kontrolle für Zahnärzte
  • Geräuscharm, vibrationsarm und niedrige Betriebstemperatur
  • Cogging-freie Rotation für höhere Präzision und bessere Resultate
  • Eisenloses Design für hohe Effizienz und längere Batterielebensdauer

Kundenspezifische Lösungen

  • Versionen mit Lager und „Hülse“ verfügbar
  • Encoder und Getriebe verfügbar
  • Kundenspezifische Abtriebswellen- und Schnittstellenfunktionen für modulare Handgerätekonstruktionen
  • Anpassung der elektrischen Magnetspule an die exakten Drehmoment- und Drehzahlanforderungen des Geräts
  • Vorderer/seitlicher Leitungsdraht-Ausgang für einfache Montage im Handgerät