Back to Newsroom

Immunotestanalysegerät

April 22, 2022

Ein Immunotest-Analysegerät wird verwendet, um das Vorhandensein oder die Konzentration eines Makromoleküls in einer Lösung mithilfe eines Antikörpers oder mithilfe von Immunglobulin zu bestimmen. Das Makromolekül, oft auch als Analyt bezeichnet, kommt in biologischen Flüssigkeiten wie Serum oder Urin vor und wird häufig zu Medizin- und Forschungszwecken mit einem Immunotest gemessen. Das Analysegerät verfügt über einen Arm für die Probenahme, mit dem Flüssigkeiten von einem Abschnitt des Geräts in einen anderen überführt werden.

Ein großer Hersteller medizinischer Instrumente wollte die Leistung seiner Diagnosegeräte erhöhen. Die Herausforderung lag darin, eine Motorlösung zu erstellen, die bei gleichbleibendem oder reduziertem Platzbedarf des Motors für eine schnellere Bewegung des Arms sorgt. Das Portescap Team entwickelte rasch einen Bürsten-Gleichstrommotor mit kundenspezifischem integriertem Getriebe, der die Bedürfnisse des Kunden erfüllen konnte. Der Bürsten- Gleichstrommotor 30GT bietet überragende Ausgangsleistung und ein höheres Drehmoment, was die vom Kunden angeforderte schnellere Bewegung des Diagnosearms ermöglicht, ohne dabei den Platzbedarf zu vergrößern.

Kundenspezifisches Getriebe R32

Bürsten-Gleichstrommotor 30GT

Download a PDF of this article

Highlights
  • Hohe Zuverlässigkeit
  • Hohe Leistungsdichte
  • Kundenspezifisches Getriebe
  • Eisenlose Bauweise
  • Optischer Encoder für hohe Genauigkeit